By Pekdemir Nuray

Diplomarbeit aus dem Jahr 2005 im Fachbereich BWL - own und supplier, be aware: 2,0, Fachhochschule für Wirtschaft Berlin, seventy eight Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, summary: Warum werden eigentlich Jahresmitarbeitergespräche geführt? Zumal Führungskräfte aus der Praxis oft behaupten, dass sie tagtäglich mit ihren Mitarbeitern redeten. (Vgl. Helff/Gross 2005, S.61) In der Hektik des Berufsalltags werden die Gespräche auf ein minimal beschränkt, so dass das Tagesgeschäft im Vordergrund steht. (Vgl. Rosenstiel 1993, S.12) Informelle Gespräche, die eine vertrauensvolle Arbeitsbeziehung gewährleisten würden, werden erschwert. Viele Vorgesetzte haben noch ein Idealbild, welches sie zu verkörpern versuchen, in dem die Führungskraft die Initiative ergreift, Vorschläge entwickelt, Entscheidungen durchsetzt, die Mitarbeiter schulmeisterlich beurteilt usw.
(Vgl. Schulte/Krabbe-Steggemann 2004, S.76) Diesem Idealbild entspricht eher eine gewisse Distanz zu den Mitarbeitern als eine persönliche Nähe. guy kann davon ausgehen, dass die Führungskraft es sich zu leicht macht, wenn nur die sachliche Problemlösung im Vordergrund steht und die damit verbundene persönliche Distanz aufrecht erhalten wird. (Tschauder 1999, S.37) Ein solcher Führungsstil ist nicht mehr zeitgemäß. Vielmehr sollte eine Führungsperson es als ihre Gesamtaufgabe verstehen, ihr Engagement sowohl auf sachlicher als auf personeller Ebene unter Beweis zu stellen. Darüber hinaus werden die Mitarbeiter immer selbstbewusster und engagierter. Sie wollen sich mit viel Verantwortungsbewusstsein für ihre Aufgaben einsetzen und zugleich am betrieblichen Geschehen partizipieren. Grundlage hierfür ist die Kommunikation zwischen den Beteiligten. (Vgl. Mentzel 2004, S.11) Grundsätzlich soll die Mitarbeiterführung im Betrieb der Erhaltung und Steigerung der Leistungsfähigkeit und Leistungsbereitschaft jedes einzelnen Mitarbeiters dienlich sein. Viele Führungskräfte sind der Meinung, dass sie dies bereits ausreichend berücksichtigen, indem sie klar und deutlich Aufgaben delegieren. Jedoch befriedigt die Praxis nicht, da viele Mitarbeiter die Führungskraft nicht verstehen und zudem sich nicht verstanden fühlen. (Vgl.Helff/Gross 2005, S.61) Dies kann soweit gehen, dass Mitarbeiter dadurch demotiviert werden und dazu tendieren, innerlich zu kündigen.
( Vgl. http://www.research.team.at/deutsch/newsletter_0306.html) Gemäß den Ergebnissen einer Studie des Gallup-Instituts haben 15% von eighty four% der abhängigen Beschäftigten bereits innerlich gekündigt. Der gesamtwirtschaftliche Schaden beläuft sich dadurch auf ca. 200-230 Mrd. Euro im Jahr.

Show description

Read Online or Download Personalentwicklung. Das Mitarbeitergespräch als Ausgangspunkt für weitreichende Veränderungsprozesse (German Edition) PDF

Similar hr & personnel management books

Diversity-Management als Leitbild von Personalpolitik (Beiträge zum Diversity Management) (German Edition)

In diesem Sammelband werden ausgesuchte Felder des Diversity-Managements vorgestellt und diskutiert: Aspekte und Formen der Diversität, confident und nachteilige Auswirkungen von variety für groups, Organisationen und Standorte, Interkulturelle und ethische Fragestellung des Diversity-Managements, Ressourcenverbrauch und -sicherung sowie Grenzen und Schwellen der Toleranz unterschiedlicher Diversitätseffekte.

Marktorientiertes Personalmanagement durch Employer Branding: Theoretisch-konzeptioneller Zugang und empirische Evidenz (German Edition)

Christoph Stritzke untersucht theoretische Hintergründe der Markenführung für Arbeitgeber, entwickelt ein Gestaltungs- und Wirkungsmodell von enterprise Branding und liefert auf der foundation einer empirischen Erhebung in Unternehmen einen Einblick in das Verständnis von service provider Branding in der Praxis.

Human Resource Management, Global Edition

For classes in Management. Modern Human assets: know-how, Social Media, and ManagementHuman source administration presents scholars with the day-by-day instruments and talents they should functionality as winning managers--in either human assets and company ordinarily. With a pragmatic procedure, the textual content explores the evolution of the sphere, highlighting the advent of innovative new applied sciences and social media structures reminiscent of LinkedIn and cloud computing.

Measurement of Human Resources: Volume 26 (Routledge Library Editions: Human Resource Management)

The problem of actual assets is certainly one of massive curiosity within the box of human source administration, however the way to such problems needs to depend on the abilities and firm of these in positions of administration. the aim of this publication, first released in 1975, is to concentration upon those talents and upon the problems taken with analyzing the utilisation of human assets.

Additional resources for Personalentwicklung. Das Mitarbeitergespräch als Ausgangspunkt für weitreichende Veränderungsprozesse (German Edition)

Sample text

Download PDF sample

Rated 4.15 of 5 – based on 46 votes