By Dennis Heins

Bachelorarbeit aus dem Jahr 2015 im Fachbereich BWL - own und agency, be aware: 1,3, FOM Hochschule für Oekonomie & administration gemeinnützige GmbH, Bremen früher Fachhochschule, Sprache: Deutsch, summary: Die wissenschaftliche Arbeit beschäftigt sich mit der Frage der Motivation von älteren Mitarbeitern (50+). Diese Frage wird anhand des gegenwärtigen Forschungsstandes sowie einer eigenständigen Untersuchung im Gesundheitswesen untersucht. Ziel der Untersuchung ist es, spezielle Handlungsalternativen für die künftige Personalarbeit mit älteren Mitarbeitern zu entwickeln.

Die Arbeit zeichnet sich durch eine tiefe und umfassende empirische Arbeit zum dem Thema aus. Das Thema wird intestine strukturiert und stringent erarbeitet unter Berücksichtigung wesentlicher Untersuchungsaspekte. Bemerkenswert sind die gute theoretische Grundlage und die ständige Berücksichtigung aktueller Forschungsbeiträge. Weiterhin wird jeder Schritt der Untersuchung nachvollziehbar begründet und lässt keine Fragen offen. Der Autor kommt zu klaren Untersuchungsergebnissen und erfüllt das Ziel der Untersuchung. Insbesondere aufgrund des überraschenden Untersuchungsergebnisses hat diese wissenschaftliche Arbeit einen hohen materiellen Erkenntniswert.

Die wissenschaftliche Arbeit wurde im September 2015 von der FOM Hochschule für Oekonomie & administration mit der Gesamtnote 1,3 bewertet.

Show description

Read Online or Download Motivatoren für die Generation 50+ in der Arbeitswelt: Eine empirische Untersuchung von Mitarbeitern im Gesundheitswesen (German Edition) PDF

Similar hr & personnel management books

Diversity-Management als Leitbild von Personalpolitik (Beiträge zum Diversity Management) (German Edition)

In diesem Sammelband werden ausgesuchte Felder des Diversity-Managements vorgestellt und diskutiert: Aspekte und Formen der Diversität, optimistic und nachteilige Auswirkungen von range für groups, Organisationen und Standorte, Interkulturelle und ethische Fragestellung des Diversity-Managements, Ressourcenverbrauch und -sicherung sowie Grenzen und Schwellen der Toleranz unterschiedlicher Diversitätseffekte.

Marktorientiertes Personalmanagement durch Employer Branding: Theoretisch-konzeptioneller Zugang und empirische Evidenz (German Edition)

Christoph Stritzke untersucht theoretische Hintergründe der Markenführung für Arbeitgeber, entwickelt ein Gestaltungs- und Wirkungsmodell von enterprise Branding und liefert auf der foundation einer empirischen Erhebung in Unternehmen einen Einblick in das Verständnis von business enterprise Branding in der Praxis.

Human Resource Management, Global Edition

For classes in Management. Modern Human assets: expertise, Social Media, and ManagementHuman source administration presents scholars with the day-by-day instruments and talents they should functionality as winning managers--in either human assets and company usually. With a realistic procedure, the textual content explores the evolution of the sphere, highlighting the advent of innovative new applied sciences and social media structures reminiscent of LinkedIn and cloud computing.

Measurement of Human Resources: Volume 26 (Routledge Library Editions: Human Resource Management)

The difficulty of actual assets is considered one of massive curiosity within the box of human source administration, however the strategy to such problems needs to depend on the abilities and firm of these in positions of administration. the aim of this booklet, first released in 1975, is to concentration upon those talents and upon the problems interested by studying the utilisation of human assets.

Extra info for Motivatoren für die Generation 50+ in der Arbeitswelt: Eine empirische Untersuchung von Mitarbeitern im Gesundheitswesen (German Edition)

Example text

Download PDF sample

Rated 4.40 of 5 – based on 11 votes