By Tina Günther

Diplomarbeit aus dem Jahr 2008 im Fachbereich BWL - own und agency, notice: 1,0, AKAD-Fachhochschule Leipzig (Betriebswirtschaftslehre), Veranstaltung: Diplomarbeit, Sprache: Deutsch, summary: Atypische und vom Normalarbeitsverhältnis abweichende Beschäftigungsformen breiten sich immer stärker aus und enden für die Betroffenen Arbeitnehmer häufig in der sogenannten „Prekarität“. Dieser Begriff beschreibt allgemein „unsichere“, „verwundbare“ Arbeitsverhältnisse. Prekäre Beschäftigung wird hier basierend auf objektiven Kriterien (z.B. Existenzsicherung) und subjektiven Dimensionen (z.B. prestige und Arbeitsinhalt) definiert, da auch die Herausbildung von Motivation auf subjektiv wahrgenommenen situativen Anreizen und deren Bewertung beruht. So zeigt sich, dass Prekarität keine Randerscheinung darstellt: Verunsicherung kann im Gegenteil auch bei Erwerbstätigen bestehen, die bei reiner Betrachtung der objektiven Kriterien von Prekarität (noch) nicht betroffen sind. Zudem ist auch die Abgrenzung zwischen Beschäftigten möglich, die sich rein objektiv in einer ähnlichen Benachteiligungssituation befinden, diese jedoch unterschiedlich einschätzen.

Der aus den inhaltlichen und methodischen Überlegungen konstruierte Online-„Fragebogen zur Erfassung der Motivation von Erwerbstätigen“ erfasst neben sozidemografischen Daten objektive Merkmale der Arbeitssituation, deren subjektive Bewertung sowie neun geeignete Indikatoren zur Erhebung arbeitsbezogener Motivation. Er gestattet somit eine Einordnung von Erwerbsarbeit in eine neunstufige Typologie. Diese reicht von der „gesicherten Integration“ über die „prekäre Beschäftigung“ bis zur „unüberwindbaren Ausgrenzung“. Der Fragebogen macht einen Vergleich dieser verschiedenen Erwerbstätigengruppen zu ihrer Arbeitszufriedenheit und Motivation möglich.

Durch die Online-Befragung erhalten Erwerbstätige Gelegenheit, sich anonym zu ihrer Beschäftigungssituation zu äußern.
Der Nutzen des Fragebogens für Unternehmen und deren Mitarbeiter kann z.B. darin bestehen, mit den Befragungsdaten mögliche Zukunftsszenarien für Unternehmen zu entwickeln und mitarbeiterorientierte und zugleich die Wettbewerbsfähigkeit steigernde Handlungsansätze im Rahmen der betrieblichen Beschäftigungspolitik abzuleiten.

Show description

Read or Download Die Motivation von Beschäftigten in prekären Arbeitsverhältnissen: Konstruktion eines Online-Fragebogens (German Edition) PDF

Similar hr & personnel management books

Diversity-Management als Leitbild von Personalpolitik (Beiträge zum Diversity Management) (German Edition)

In diesem Sammelband werden ausgesuchte Felder des Diversity-Managements vorgestellt und diskutiert: Aspekte und Formen der Diversität, optimistic und nachteilige Auswirkungen von range für groups, Organisationen und Standorte, Interkulturelle und ethische Fragestellung des Diversity-Managements, Ressourcenverbrauch und -sicherung sowie Grenzen und Schwellen der Toleranz unterschiedlicher Diversitätseffekte.

Marktorientiertes Personalmanagement durch Employer Branding: Theoretisch-konzeptioneller Zugang und empirische Evidenz (German Edition)

Christoph Stritzke untersucht theoretische Hintergründe der Markenführung für Arbeitgeber, entwickelt ein Gestaltungs- und Wirkungsmodell von company Branding und liefert auf der foundation einer empirischen Erhebung in Unternehmen einen Einblick in das Verständnis von business enterprise Branding in der Praxis.

Human Resource Management, Global Edition

For classes in Management. Modern Human assets: know-how, Social Media, and ManagementHuman source administration offers scholars with the day-by-day instruments and abilities they should functionality as profitable managers--in either human assets and enterprise generally. With a realistic procedure, the textual content explores the evolution of the sector, highlighting the creation of innovative new applied sciences and social media systems comparable to LinkedIn and cloud computing.

Measurement of Human Resources: Volume 26 (Routledge Library Editions: Human Resource Management)

The problem of actual assets is one in every of substantial curiosity within the box of human source administration, however the way to such problems needs to depend on the abilities and company of these in positions of administration. the aim of this publication, first released in 1975, is to concentration upon those talents and upon the problems curious about reading the utilisation of human assets.

Additional resources for Die Motivation von Beschäftigten in prekären Arbeitsverhältnissen: Konstruktion eines Online-Fragebogens (German Edition)

Sample text

Download PDF sample

Rated 4.36 of 5 – based on 33 votes